WorkLife Technology

Mit der WorkLife Technology (WLT) bietet Ihnen BACHMANN Systems GmbH & Co. KG eine Technologie, die neue Möglichkeiten für das Arbeiten eröffnet. Egal, ob Sie offenen, flexiblen Raum für Ihre Projektteams gestalten oder persönliche Komfortzonen für Ihre Mitarbeiter schaffen wollen – mit WorkLife Technology bieten sich Ihnen völlig neue Optionen in der Gestaltung von modernen Arbeitswelten.

 

Ökonomisch, sicher, flexibel

WorkLife Technology nutzt eine innovative Batterietechnologie und ist damit unabhängig von herkömmlichen Steckdosen am Arbeitsplatz. Autark bietet Ihnen WorkLife Technology maximalen Spielraum bei der Nutzung. Die innovative BACHMANN Anschlusseinheit (der DC-Mixer) versorgt die Geräte am Arbeitsplatz mit Gleichstrom. Der DC-Mixer unterstützt den neuesten USB-Standard 3.1 Typ C. Intelligente Sensortechnologie sorgt für Ihr Wohlfühlfbefinden am Arbeitsplatz.

Ihr Mehrwert

  • grenzenlose Flexibilität
  • keine Abhängigkeit von starrer Infrastruktur, wie Bodentanks und Steckdosen
  • „mobil“ und überall bequem verfügbar
  • vereinfachtes Desk-Sharing
  • Barrieren in der Änderung von Raumaufteilungen schwinden

 

  • Clean Desk
  • flexibles Umzugsmanagement
  • erheblich minimierte Investition in Büro-Infrastruktur
  • geringerer Installationsaufwand
  • Unterstützung der Netzintegration mit vorhandener PV Anlage

 

BACHMANN Systems Studie
So arbeiten wir in Zukunft – autark & flexibel

 

BACHMANN Systems Prototyp 1
  • Infrastruktur wandert in einen Trolley
  • keine AC-Plugs
  • keine Netzteile
  • Gleichstrom betreibt den Arbeitsplatz
  • der Trolley wird an einem separaten Stromladeparkplatz aufgeladen

 

 

BACHMANN Systems Prototyp 2
  • Infrastruktur wandert in ein tragbares Case
  • keine AC-Plugs
  • keine Netzteile
  • Gleichstrom betreibt den Arbeitsplatz
  • das Case wird in einer separaten Stromladebox geladen